Isola Powertekk: Isola Powertekk Tyri

Isola Powertekk Tyri

Die neue Dimension auf dem Dach

Seit Jahrhunderten prägen Dächer mit traditionellen Holzschindeln die Landschaft der Alpen. Mit ihrer unterschiedlichen Breite und Länge schaffen die Schindeln ein individuelles und charakteristisches Deckbild.
Isola ist es gelungen, diese dreidimensionale, rustikale und ästhetisch überzeugende Oberfläche mit modernster Dachtechnik zu verbinden. So entstand mit Isola Powertekk Tyri eine Dachdeckung, die auf dem internationalen Markt einzigartig ist.

Überzeugend in Ästhetik und Funktion

Das alpine Flair von Isola Powertekk Tyri schafft viele Möglichkeiten einer hochwertigen und innovativen Optik auf dem Dach. Mit dem ausgeprägten Profil und den rustikalen Farben schwarz und braun setzt diese Dachdeckung starke Akzente. Isola Powertekk Tyri wurde für das raue norwegische Klima entwickelt und unter härtesten Bedingungen getestet. 

Sicherheit bei jedem Wetter

Isola Powertekk Tyri hält auch den härtesten Belastungen stand. Egal ob Schnee, Schlagregen oder Starkwind: Durch die große Überlappung der einzelnen Elemente ist Isola Powertekk Tyri absolut dicht. Die mehrfache Befestigung auf der Dachkonstruktion sichert das gesamte Dach auch bei Sturm gegen Beschädigung, und das bei Dachneigungen zwischen 15º und 90º.

Mit der Oberfläche aus Schiefersplitt schafft Isola Powertekk Tyri nicht nur einen schönen und rustikalen Look. Die raue Oberfläche sorgt zusätzlich für eine deutliche Reduktion von Regengeräuschen. Außerdem bietet sie dem Dachdecker während der Verarbeitung einen sicheren Stand.

Technische Daten

Anwendungsgebiete:

Neubauten und Sanierung

Dachneigung:

15º - 90º

Lattenabstand:

369 mm

Abmessungen

 

der Dachplatte:

1205 x 430 mm

Gedeckte Fläche:

1205 x 369 mm

Dachplatten pro m2:

2,5 Stück

Verzinkung:

275 g/m2

Gewicht:

2,9 kg/Platte

7,3 kg/m2

 

Oberfläche: 

Gefärbtes Steingranulat ­versiegelt mit Klar-Acrylharz

Materialtemperatur bei Verarbeitung:

min. 0ºC