Steildach: Isola Bitumenschindeln

Isola Bitumenschindeln

Thermoplastisches Polymerbitumenschindeln: Der neue Standard für alle Isola Bitumenschindeln

Ab sofort stellt Isola sein gesamtes Schindelprogramm auf thermoplatsisches (TPP) Polymerbitumen um. Dieser neu entwickelte Grundstoff garantiert nicht nur eine bessere Verarbeitung bei niedrigen und hohen Temperaturen, er sorgt auch für eine längere Haltbarkeit der Bitumenschindeln. Deshalb erhöht Iosla den Garantiezeitraum auf 25 Jahre.

Stempel 25 Jahre Garantie DEAuf einer soliden Unterkonstruktion verlegt, garantieren Isola Bitumenschindeln ein sicheres und dichtes Dach über viele Jahrzehnte. Die Kombination von Glasvlieseinlage und dickem Spezialbitumen ergeben eine Dacheindeckung, die sowohl sehr widerstandsfähig als auch flexibel ist.

Die großen Klebefelder mit speziellem Kraftkleber sorgen für ein dauerhaft dichtes Dach. Durch Druck und Wärme fest verbunden trotzt eine Bedachung mit Isola Bitumenschindeln Sturm und Regen. Die Schieferbesplittung bietet Schutz gegen UV-Strahlung und mechanische Beanspruchung.

Leicht zu transportieren - einfach zu verarbeiten.

Die ideale Neueindeckung für leichte Dachkonstruktionen
Auch zur Renovierung direkt auf dem alten Schindelbelag geeignet - daher keine Entsorgungskosten.
Einfache Verarbeitung durch Verlegehilfen
Kein Entfernen von Folien
Starke Klebefelder für ein dauerhaft dichtes und sturmsicheres Dach
Viele Farben und Formen lieferbar
Alle Isola Bitumenschindeln entsprechen dem aktuellen CE-Standard und der EN 544

Souveräner Testsieger

In einem Sturm- und Regentest des unabhängigen norwegischen SINTEF Insituts bewiesen Isola Bitumenschindeln abermals ihre herausragende Qualität. Mit großem Abstand schlug die Isola Bitumenschindel alle Wettbewerbsprodukte auf dem norwegischen Markt in puncto Regensicherheit. Bei Schlagregen, Windgeschwindigkeiten bis zu 42 m/sek. und Druckunterschieden von bis zu 350 pa zeigten die Isola Bitumenschindeln ihre starken Eigenschaften.

Einzigartige Klebefelder

Zusammenhängende Klebefelder auf der gesamten Schindelbreite mit speziellem Kraftkleber sorgen für sofortige und dauerhaft sichere Verklebung. Definierte Nagelpunkte garantieren optimale Befestigung und Versiegelung. Diese einzigartigen Klebefelder sind der Grund dafür, dass Isola Bitumenschindeln Testsieger bei Regensicherheit und Sturmfestigkeit geworden sind.

Sitzt wie angegossen

Isola Bitumenschindeln sind auf der Unterseite mit feinem Silansand beschichtet. Im Gegensatz zu normaler Besandung dient er so als Feuchtigkeitssperre und verhindert das Eindringen von Wasser.

Unterseite Isola Bitumenschindeln
Deutlich ist das Abperlen des Wassers auf dem Silansand zu erkennen. Die trockene Oberfläche führt zusammen mit den Klebefeldern zu maximaler und sofortiger Verklebung. Die Regensicherheit wird erhöht.

Oberseite herkömmliche Bitumenschindeln
Die Feuchtigkeit kann in die Oberfläche eindringen und verhindert eine gute und dauerhafte Verklebung mit dem nächsten Gebinde.